Bücher

Hochzeit der Vampire

Autor: Ulrich Hagen

„Ich liebe dich doch, egal was du bist!“

 Elias stammt aus einer sehr alten nordafrikanischen Dynastie und steht unter besonderem Schutz des deutschen Geheimdienstes. Jan ahnt nicht das dunkle Geheimnis, das Elias und seine Schwester umgibt: Beide sind Vampire. Doch Elias ist kein Monster, jedenfalls nicht so wie Jan sich das denkt. Die Wahrheit ist blutig und alsbald hat Jan den jungen Oudh-Spieler im wahrsten Sinne des Wortes am Hals. Als er endlich merkt, dass die Bucharis liebenswerte Vertreter ihrer Zunft sind und die wahren Monster im Alltag lauern, ist es fast zu spät.

Nach heftigen Kämpfen gesteht Jan, ein gutaussehender, blonder Student, endlich seine Liebe zu Elias, einem Studenten aus Nordafrika,

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

   
To Top