Beauty & Health

Bruno Banani young collection

Ausdrucksstarke neu Wäsche für lebensfrohe Nonkinformisten und Individualisten.

Ausdrucksstarke neu Wäsche für lebensfrohe Nonkinformisten und Individualisten.

So präsentiert sich die Chemnitzer Underwear-Marke bruno banani seit der Gründung im Jahr 1993. Von August bis Oktober sind monatlich zwei Serien der BnB young collection erhältlich, die durch plakative Motive und ein attraktives Preis-Leistungs-Verhätnis überzeugen wollen. Leuchtende Farben wie Violett, Orange, Rot und Neonkiwi dominieren die neue BnB young collection. Großflächige Drucke stehen im Zentrum des Interesses. Dabei wird der Charakter der Underwear zielgenau auf die individuellen Wänschen verschiedener Subgruppierungen junger Erwachsener angepasst.

Bruno Banani

Als der süddeutsche Unternehmer Wolfgang Jassner im Jahr 1993 das deutsche Underwear-Label bruno banani aus der Taufe hob, um fortan neue, trendige Unterwäsche für Männer auf den Markt zu bringen, glich das einer echten Revolution. Denn erstmals in der Geschichte der Bekleidungsindustrie peppte bruno banani das intimste aller Kleidungsstücke plötzlich mit frechen Farben und mutigen Schnitten auf und versah es immer wieder mit ungewöhnlichen Details wie Stickerei- oder Strassbesatz.

BrunoBanani1

Das Modell „Cerosine“ besticht durch ausdrucksstarken Neon-Lettern und ist besonders für die Techno-Szene konzipiert. Die wachsende Begeisterung für Poker wird durch einen geflägelten Skull-Druck im Brustbereich des Modells „Poker-Wear“ aufgeriffen. Die beiden Serien sind ab August als Sport, Hipshort, Retrroslip sowie als Sportshirt und Shirt (nur „Cerosin“) und Retro Hipshort (nur „Poker Wear) erhältlich.

BrunoBanani2

Mit Großflächigen Prints, die farblich wie auch in der Motivik Anleihen beim britischen „Union Jack“ nehmen, begeistert die Serie „London Calling“. Asistisch Einflüsse verleihen der Serie „Tiger of Eschnapur“ mit thailändischer Buddha-Prints ihren Charakter. Ab Semptember verleihen Short, Retroslip, Tanktop und Short sowie Hipshort und Button-Shirt (nur „London Calling“) ihren Träger einen expressiven Auftritt.

BrunoBanani3

Seit Oktober sind die Serien „Metal“ mit weißem Fantasy-Skull-Prints sowie „Black Belt“ mit einem plakativen „Bruno“-Druck im Bundbereich erhältlich. Mit Hipshort, Tanga, Shirt und Long Shirt sowie Sport Shirt (nur „metal“) und Button Short bwz. Long Pants (nur „Black Belt“) findet jeder seine neue Lieblings-Underwear.

Alle Modelle sind in den Größen 4-8 erhältlich. Die VK-Preislage der neuen BnB young collection liegt bei 17,95 € – 19,95 €  für Trend- und Retroslips sowie Tangas, bei 21,95€, – 24,95€ für shorts sowie 29,95 € – 34,95 € für die Shirt-Range.

   
To Top